binäre optionen ohne einzahlung
30.03.2009
11:27
 

binäre optionen gute erfahrungen

Aus unserer Mailbox:

"Seit Monaten habt ihr nichts mehr über Silicon Sensor geschrieben."


Wir waren von dieser E-Mail angesichts unserer doch binäre optionen geringe einzahlung binäre optionen handeln seriös binäre optionen broker erfahrungen (zuzüglich eines nicht direkt verlinkbaren Artikels in der März-Ausgabe des binäre optionen handeln mit startguthaben) halb amüsiert, halb irritiert und haben den Leser auf diese Berichte hingewiesen; immerhin konnten wir ihm
aber auch etwas mitteilen, das hoffentlich in seinem Sinne ist:


Ich freue mich aber Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir anlässlich der heutigen Bilanzpressekonferenz mit den endgültigen Zahlen ein weiteres Analyse-Update erstellen und auf unserer Homepage veröffentlichen werden.

Bis dahin bitte ich Sie um Geduld und verbleibe

mit freundlichen Grüßen


Ich bin ja gespannt, wie viele Silicon-Sensor-Artikel-freie Tage uns Herr J. nach diesem Update gewährt, vor einer erneuten Anfrage ähnlicher Art.

28.03.2009
18:48
 

binäre optionen demokonto kostenlos

binäre optionen template download

Zwei GSC-Hauptversammlungen, zweimal je Null Gegenstimmen. Dafür ein herzliches Dankeschön, auch im Namen meiner Organ-Kollegen.

Und auch herzlichen Dank an alle Mitarbeiter von GSC, die dazu beigetragen haben, dass wir mit unseren Aktionären und Gästen eine bzw. zwei reibungslos verlaufene, rundum harmonische Veranstaltungen erleben durften (über die unser Rekord-Reise-HV-Reporter Matthias Wahler natürlich auch noch detaillierte Berichte erstellen wird).

Da freut man sich schon heute auf's nächste Jahr - wobei die Stimmung dann hoffentlich durch höhere Börsenkurse noch besser sein wird.

27.03.2009
19:09
 

steuern auf binäre optionen

binäre optionen guide

Gerade in meiner Mailbox:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen die binäre optionen broker swiss der Syzygy AG zukommen zu lassen.

Auch das 4. Quartal 2008 ist sehr gut verlaufen, sogar etwas über den Erwartungen, so daß Syzygy die Prognosen sogar übertreffen konnte.

Der Geschäftsbericht mit allen Details wird am 31. März 2009 auf unserer website abrufbar sein.

Mit freundlichen Grüßen

Erwin Greiner
FinanceDirector


Mit den vorgelegten Zahlen hat Syzygy unsere binäre optionen handeln test beim Umsatz annähernd erreicht und beim Ergebnis klar übertroffen. Und auch die - von uns so erwartete - Dividendenerhöhung um stattliche 50% auf 0,15 Euro (Rendite aktuell 5,4%) ist eine erfreuliche Nachricht.

Besonders wichtig in der Meldung ist natürlich auch dieser Satz: "Die Syzygy AG geht davon aus, trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen auch im laufenden Geschäftsjahr Wachstum generieren zu können."

Und zu allem Überfluss verfügt Syzygy noch über einen Cashbestand von 2,17 Euro je Aktie. Da lässt sich's als Aktionär gelassen auf die Krise warten...

27.03.2009
18:13
 

binäre optionen manipulation

binäre optionen beste signale

Auf die Frage, wer morgen früh wann kommt, für die letzten Vorbereitungen unserer Hauptversammlung, sagt mein Kollege Jens Nielsen:

"Ich muss vorher erst noch Haare schneiden."

Na, das kann ja binäre optionen geld auszahlen.

27.03.2009
10:50
 

binäre optionen erfolgreich handeln

binäre optionen unseriös

Nachdem ich gestern in den Vorbereitungen zu unserer ig markets binäre optionen erfahrungen steckte, hier noch als Nachtrag die stichwortartigen Erkenntnisse meines Kollegen Klaus Kränzle aus der vwd-Telefonkonferenz zu den binäre optionen was ist zu beachten:

Zahlen nach wie vor in Ordnung, Umsatz etwas über unserer Erwartung, Ertragskennziffern unterschiedlich: Operatives Ergebnis (EBIT) leicht über unseren Erwartungen, sonstige Ertragskennziffern von Finanzergebnis und Anteilen Dritter negativ beeinflusst und damit unter binäre optionen trading 212 (hängt mit Fair-Value-Bewertungseffekten zusammen), Ergebnis je Aktie ist von Auswirkung der market maker-Übernahme gegen Gewährung von vwd-Anteilen unterzeichnet.

Ausblick: Der vwd-Vorstand geht bei einem sich nicht noch weiter verschlechterternden Umfeld an den Kapitalmärkten von einem "Umsatz- und Ergebniswachstum" aus. Einzige Bremsspuren bei Werbeeinahmen im Online-Breich, d.h. bei finanztreff.de. Das robin hartmann binäre optionen erfahrungen bezieht sich auch auf die Volksbanken im WGZ-Bereich (NRW und nördliches Rheinland Pfalz, d.h. Koblenz / Trier)

Dauerhafte Ertragsstärke der neuen vwd-Gruppe ist (noch) schwer zu quantifizieren wegen zahlreicherer IFRS-Effekte bei Konsolidierung....


Ich bin gespannt, was der Kollege am Ende daraus macht in seinem Analyse-Update.

26.03.2009
14:37
 

bdswiss binäre optionen erfahrungen

binäre optionen broker mit sitz in deutschland

Gerade erhielt ich von einem Freund eine bewegende EMail, die ich mit seiner Erlaubnis hier auszugsweise veröffentliche.

Ich bin vorletzte Woche nach Bad Liebenzell gefahren und dann nach Schwäbisch Hall. Dazwischen liegt Winnenden ...

Auf dem Weg nach Schwäbisch Hall kam ich an Winnenden vorbei und das war völlig grausam. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Die Atmosphäre an der Schule war grauenhaft und lässt sich nicht beschreiben: Tausende von Kerzen brannten dort am Rand der Schule und auf dem Schulhof, Briefe, Fotos, Zettel waren dekoriert und es wurde auch gefragt, warum Gott das zulässt. An anderer Stelle gab es aber auch den Text von Psalm 23 und "Spuren im Sand". Zwei Mädchen habe ich gesehen, die unter Tränen einen Brief schrieben. Obwohl dort Hunderte von Leuten waren, hatte es gespenstische Züge. Es war bis auf das Kerzenlicht absolut dunkel. Alle bewegten sich, wenn überhaupt, nur im Zeitlupentempo und es herrschte eine erdrückende Stille.

binäre optionen meine geschichte fake

Ich habe Dir mal ein Foto angefügt, das ich diskret ohne Blitz gemacht habe (siehe rechts, zum Vergrößern anklicken). Das ist echt belastend und vor Ort habe ich erst so richtig gesehen, welche Dimension das Verbrechen hat. Es ist dann natürlich die Frage wieder da, warum Gott das zulässt. Die Antwort kann eigentlich nur sein, dass wir eine riesengroße Freiheit haben: die Freiheit schlimme Dinge zu tun, aber auch – und diese Seite wird hier auch sichtbar – gute Dinge zu tun: Es ist Solidarität da, offene Augen für den anderen zu haben, miteinander zu trauern und eben einfach Wärme in einer anonymen Welt.

Ich komme selbst aus einer kleinen schwäbischen Stadt - ähnlich groß wie Winnenden, nur 25 Kilometer entfernt, und bin in meiner Jugendzeit öfter mit dem Fahrrad durchgefahren. In dem Autohaus, in dem es zu Ende ging, war ich vor vielen Jahren selbst einmal zum Umgucken nach einem neuen Wagen.

Eine Gewinnwarnung, eine gestrichene Dividende, ein Börsencrash - es kann alles plötzlich so unwichtig sein.

26.03.2009
12:04
 

binäre optionen kurs

wo kann man binäre optionen handeln

Gestern abend traf ich in Berlin den Vorstand der GRETA AG, vor deren Aktien ich vor knapp zwei Jahren massiv binäre optionen live charts - in Anbetracht des Kursverlaufs rückwirkend betrachtet sicherlich zu Recht.

Anlass des Treffens mit Jörg Peters war der am Montag auf der GRETA-Homepage veröffentlichte binäre optionen vorhersagen (bei dessen Erstellung mein Ex-Vorstands-Kollege Hans-Hermann Mindermann mitwirkte). Mit den darin schonungslos offengelegten Informationen - unter anderem der Pleite des Großkunden Griffen und dass in 2008 ein Verlust entstand - hat GRETA einen ganz wichtigen ersten Schritt zur Behebung der von mir kritisierten Intransparenz gemacht.

Ein zweiter war sicherlich unser gestriges, sehr angenehmes Gespräch. Darin konnte Herr Peters auch gleich einigen mir zu Ohren gekommenen (von mir aber nie publizierte) Negativ-Gerüchte mit seinen Erläuterungen die Grundlage entziehen - und nicht zuletzt durchaus plausibel erklären, wie es eigentlich zu der damals von mir kritisierten Struktur kam.

Natürlich bleiben immer noch jede Menge Hausaufgaben offen; welche das meiner Meinung nach sind, damit hielt ich nicht hinter dem Berg. Das A und O ist für mich die schnellstmögliche Aufstellung eines Konzernabschlusses. Ich bin zuversichtlich, dass Herr Peters diese Anregung sehr ernst nimmt und wir dementsprechend bald (zusammen mit dem Prospekt) erstmals eine vernünftige Grundlage zur Beurteilung der GRETA-Aktie haben.

Und dann können wir uns vielleicht endlich auch einmal auf das eigentlich sehr interessante Geschäftsmodell konzentrieren.

25.03.2009
14:49
 

binäre optionen laufzeit

binäre optionen kassensturz

Leider nur eine knappe Stunde Zeit für unser Kennen-lern-Gespräch (bisher war immer mein Kollege Thorsten Renner vor Ort) hatte Windsor-Vorstand Heiko Zybell heute morgen, bevor er zu einem Termin sprinten musste.

Die genügte aber, um mir zu zeigen, dass die in der öffentlichen Wahrnehmung zuletzt (großteils unverschudet) vor allem durch eher nicht so alltägliche HVs binäre optionen one touch strategie Immobilienfirma für Nebenwerte-Spezialisten einen näheren Blick wert ist.

So hat Windsor vor rund zwei Jahren, als der Immobilien-Hype in vollem Gange war, einen großen Teil des eigenen Bestands zu sehr guten Preisen verkauft. Und da die eigentlich vorgesehene Dividendenzahlung erst durch eine Anfechtungsklage und dann durch den Großaktionär abgeblockt wurde, verfügt das Unternehmen heute über eine bemerkenswert starke Bilanz.

Wie mir der Vorstand verriet, dürfte sich die Eigenkapitalquote per Ende 2008 auf rund 68% belaufen haben. Und vom Rest entfällt noch einiges auf den bis September 2011 laufenden Genussschein - mit Banken hat Windsor dank dieser fürstlich guten Finanzierung überhaupt keine Probleme.

Und obwohl man 2008 kaum Immobilien verkauft hat, lag das Ergebnis nach vorläufigen Zahlen mit rund 3,2 Mio. Euro auf einem ähnlichen Niveau wie 2007 - im Wesentlichen dank des gegen Jahresende erfolgreich verkauften Vor-REITs CR Capital Real Estate AG. Und im laufenden Jahr will Windsor durch eine Verstärkung des Beteiligungsgeschäfts das Ergebnis sogar noch weiter steigern.

Beteiligungsgeschäft, darunter versteht Zybell ähnliche Transaktionen wie bei der CR Capital Real Estate AG - also die Gründung bzw. den Einstieg bei kleinen Immobilien-AGs und deren späterer Verkauf, ggf. über die Börse. Nachdem die Bewertungen zum Kauf derzeit sehr attraktiv sind, könnte dies schon früher als das "direkte" Immobiliengeschäft schöne Gewinne ermöglichen.

An dieser Stelle mussten wir, wie gesagt nach knapp einer Stunde, das Gespräch abbrechen und jeweils zu den nächsten Terminen weiter. Ich bin aber sicher, wir setzen es schon bald fort - vermutlich telefonisch. Jetzt wissen wir ja gegenseitig, wer am anderen Ende der Leitung sitzt.

24.03.2009
23:37
 

binäre optionen broker seriös

binäre optionen professionell handeln

Schon seit geraumer Zeit, spätestens aber nach dem sehr überzeugenden Auftritt auf der binäre optionen trading toolshatte ich vor, mir die Halloren Schokoladenfabrik einmal vor Ort in Halle anzuschauen.

Das konnte ich heute endlich in die Tat umsetzen. Und, soviel vorweg, der gute Eindruck hat sich bestätigt.

Bisher gar nicht klar war mir, dass Halloren über den Werksverkauf, einigen regionalen Shops und mit dem Schokoladenmuseum bzw. dem angeschlossenen Café rund 10% seiner Umsätze erzielt. In ersterem durfte ich unter anderem die neue Kreation handgeschöpfte Pralinen – Geschmacksrichtung: Limette-Pfeffer – probieren, letzteres zeigte mir Finanzvorstand Andreas Stuhl persönlich.

Dabei erfuhr ich nicht zuletzt, woher die Halloren-Kugel überhaupt ihren Namen hat: Sie ist nämlich den Uniform-Knöpfen der binäre optionen richtig traden nachempfunden, wie die Mitglieder der bis heute existierenden Bruderschaft der Salzwirker in Halle genannt werden. Deshalb gebe es in Halle, so ein geflügeltes Wort, letztlich drei Klassen von Bürgern: die Halloren, die Hallenser (d.h. „normale“ Einwohner) und die Halunken – also Zugereiste wie ihn selbst, meinte Herr Stuhl zwinkernd.

Auch der Einblick in die „gläserne Produktion“ (die während meines Besuchs allerdings ruhte, da aufgrund des gerade beendeten Oster-Produktions-Laufes wie saisonal üblich aktuell Überstunden abgebaut werden) war sehr erhellend. Je nach Sorte und Produktionslinie können jeweils nur 4 Mitarbeiter pro 8-Stunden-Schicht hier zwischen 250 Kilogramm und 2,5 Tonnen (!) Schokolade zu Halloren-Kugeln, Pralinen und anderen Süßigkeiten verarbeiten. Wie’s im laufenden Betrieb aussieht, veranschaulichten die eigens für Besucher installierten Fernseher mit Demo-Filmen.

binäre optionen partnerprogramm

Ebenfalls besichtigen konnte ich natürlich das berühmte Schokoladenzimmer (siehe Foto rechts) – und zahlreiche Einzel-Kunstwerke, die von kreativen Mitarbeitern geschaffen wurden. Beispielsweise der Dom zu Halle oder ein kunstvoller „Schokoladen-Handschuh“. Einen Besuch des Schokoladenmuseums, in dem auch viel über die Geschichte der Schokolade als solcher und die inzwischen über 200 Jahre Unternehmenshistorie zu erfahren ist, kann ich jedem Interessierten jedenfalls nur empfehlen.

Aber nicht nur für’s Auge gab es einiges, als Analyst sprach ich mit dem Finanzvorstand natürlich auch über die Zahlen. Die sehen bei Halloren gut aus; bereits veröffentlicht wurde für 2008 der erzielte Umsatz von 38 Mio. Euro – für uns eine positive Überraschung. Auf meine Vermutung, dass das Ergebnis damit ebenfalls klar über binäre optionen broker paysafecard liegen dürfte, dämpfte Herr Stuhl die Erwartungen allerdings und wies darauf hin, dass für Delitzscher auch Einmal- und Anlaufkosten zu verarbeiten waren. Dies sei allerdings gut gelungen.

Positiv überraschen könnte allerdings die Dividende; hier deutete der Finanzvorstand an, dass es durchaus eher mehr als die von uns zuletzt geschätzten 15 Cent geben könnte. Erfahren werden wir dies ebenso wie das Ergebnis in einer Woche, anlässlich der Bilanzpressekonferenz am 2. April.

Gespannt bin ich auch, welchen Ausblick Halloren dann für das laufende Jahr gibt. Durch die erstmals ganzjährige Einbeziehung von Delitzscher dürfte der Umsatz nach meiner Schätzung um mehr als 30% zulegen und wohl sogar die 50-Millionen-Euro-Marke übertreffen.

Auch das Ergebnis sollte in 2009 zulegen können. Hier sind zwar Belastungen durch den gestiegenen Kakaopreis zu erwarten – bis Ende August hat sich Halloren durch rechtzeitige Termingeschäfte aber noch zu günstigeren Preisen abgesichert, und der Rest sollte durch interne Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen aufgefangen werden. So berichtete Herr Stuhl unter anderem von der Reaktivierung einer Einpack-Maschine, die bei Delitzscher „auf dem Dachboden“ stand – mit einer überschaubaren Einmalinvestition werde man hierdurch künftig rund 180 TEUR p.a. sparen.

Wo er das Unternehmen in 5 Jahren sieht, wollte ich gegen Ende wissen. Nun, diese Frage wurde dem Finanzvorstand wohl noch nicht so oft gestellt. Ganz konkret sah Herr Stuhl den Weg hier nicht und würde auch konstant 10 bis 15% organisches Wachstum pro Jahr nicht einfach so annehmen. Die Zahl „100 Mio. Euro Umsatz“ tauchte im Rahmen seiner Antwort aber auf; so wie ich es heraushörte, könnte man sich wohl – nach dem Verdauen des Delitzscher-Zukaufs – durchaus noch die eine oder andere weitere Akquisition vorstellen. Der Konsolidierungsdruck im Markt kommt Halloren hier sicher zugute.

Das alles lässt für die Zukunft des Unternehmens noch viel Gutes erwarten. Und nachdem die Aktie seit dem IPO vor zwei Jahren (in allerdings denkbar schlechtesten Umfeld) deutlich verloren hat, sollte aus Investorensicht jetzt langsam die Zeit für einen Einstieg reif sein.

Alles in allem also ein sehr lohnender Besuch. Übrigens auch dank der „kleinen“ Auswahl an Produktproben, die mir mitzugeben sich Herr Stuhl nicht nehmen ließ….

23.03.2009
16:23
 

binäre optionen kerzen

binäre optionen community

Beim Einloggen in mein Nordnet-Depot erscheint seit kurzem dieser Hinweis (den man netterweise immer auf "später" verschieben kann):


Neues Gesetz zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

In Schweden ist ein neues Gesetz in Kraft getreten, basierend auf der 3. EU-Anti-Geldwäsche Richtlinie. Dieses Gesetz verpflichtet Nordnet, eine Risikoanalyse durchzuführen, anhand welcher wir die Risiken für unsere Bank im Hinblick auf Geldwäsche und/oder Terrorismusfinanzierung einschätzen müssen.

Dem Gesetz nach müssen wir Sie als Kunde besser kennenlernen und sind dazu verpflichtet, Informationen wie z.B. den Zweck Ihrer Geschäftsbeziehung bei Nordnet in Erfahrung zu bringen. Deshalb müssen wir Sie heute zu folgenden Punkten befragen:

- Herkunft Ihres Barvermögens
- Zweck Ihrer Geschäftsbeziehung
- Juristische Personen: Branche bzw. Umsatz des Unternehmens

Ihre Angaben werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt und nur im zulässigen Rahmen der Bestimmungen des Bankengeheimnisses und der entsprechenden Gesetze zum Datenschutz genutzt und gespeichert.

Bitte beantworten Sie kurz unsere Fragen. Erst nach der Beantwortung der Fragen können Sie wieder handeln und unsere anderen Dienste nutzen.


Ich kann jetzt nicht wirklich erkennen, wie man damit Geldwäsche und Terroristen bekämpfen kann - bei "Zweck der Geschäftsbeziehung" lässt sich "Geldwäsche" jedenfalls nicht ankreuzen.

Insgesamt erinnert mich der Fragebogen stark an die Versuche von GMX, WEB.DE & Co., durch die Abfrage von persönlichen Interessen "userspezifische Werbung" einzublenden. Was ein *wenig* ausgebremst wird durch die von den meisten Nutzern gepflegte einfach-irgendwas-Ankreuzerei. So dass man mich vielleicht "gezielt" anspräche auf Bergsteigen, Babykleidung und Balletschuhe, falls ich solche Freemail-Seiten noch nutzen würde.

Übrigens: Wie mir der Vorstand der von uns beratenen GSC Portfolio AG bestätigte, poppt dort der gleiche Fragebogen auf. Da würde mich ja interessieren, was der Herr Vorstand bei "Herkunft des Kapitals" ankreuzt: Erbschaft? Gehalt? Pension? Die bei einer AG übliche Variante "Kapitalerhöhung" ist jedenfalls nicht als Option vorgesehen...

binäre optionen progression

Börsenalltag per Mail

Abonnieren Sie unsere Blogeinträge als Newsletter!
(* Pflichtfelder)

Abo

binäre optionen broker pleite

*

binäre optionen bafin