binäre optionen ohne einzahlung
12.03.2009
17:18

trader für binäre optionen

Es ist ja eigentlich schon schlimm genug, dass wir seitens GSC für an freie Mitarbeiter gezahlte Honore eine "Künstler"sozialabgabe an die Künstlersozialkasse zahlen müssen. Und nachdem wir von dieser bis vor etwas mehr als einem Jahr - wie die meisten Unternehmer - auch noch nie gehört hatten, jetzt zähneknirschend rückwirkend für 2002 bis 2007 auf einmal eine stattliche Summe zu berappen war.

Die hatten wir nach Erhalt des entsprechenden Bescheids des Deutschen Rentenversicherung Bunds aber brav und fristgerecht bezahlt. Trotzdem flatterten uns - zur Schrecken unserer Sekretärin - vor kurzem zwei Vollstreckungsankündigungen des Hauptzollamtes Düsseldorf ins Haus.

Darauf haben wir dem Deutsche Rentenversicherung Bund jetzt wie folgt geantwortet:


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir erheben vollumfänglich Widerspruch gegen nachfolgende - von der Künstlersozialkasse, Wilhelmshaven, per Telefax vom 4. März 2009 übermittelten - Bescheide betreffend die Künstlersozialabgabe: [...]


Begründung:

[...] Die Künstlersozialkasse hat uns inzwischen telefonisch bestätigt, daß die Künstlersozialabgabe offenbar versehentlich dreifach erhoben wurde und daß nur ein Bescheid - und nicht drei Bescheide - hätte ergehen sollen. [...] Die Künstlersozialkasse (Herr Frost) bestätigte weiterhin telefonisch, daß auch keine Vorauszahlungen zur Künstlersozialabgabe festgesetzt oder ausstehend seien.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Matthias Schrade
GSC Research GmbH

cc: Herr XY / Frau YZ, Künstlersozialkasse Wilhelmshaven
cc: Frau YX / Frau ZY, Hauptzollamt Düsseldorf


Ich hoffe, das beendet die Thematik nun endgültig. Wenn Bürokratien - egal ob zu Recht oder Unrecht - erst einmal im Rollen sind, sind sie bekanntlich schwerer von ihrer "Beute" zu trennen als reißende Wölfe von einer Schafherde....

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Eintrag *
Bildtext eingeben *
Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

binäre optionen geringe einzahlung

binäre optionen handeln seriös

Börsenalltag per Mail

Abonnieren Sie unsere Blogeinträge als Newsletter!
(* Pflichtfelder)

Abo

binäre optionen broker erfahrungen

*

binäre optionen handeln mit startguthaben