01.12.2009
16:09

Das habe ich nun davon, dass ich so unpräzise Vorgabe für einen Termin "irgendwann am Freitag" weitergebe, weil ich ja sowieso über's WE nach Berlin fahre. Und außerdem nicht dran denke mal zu prüfen, wo GENAU die Eckert & Ziegler AG eigentlich sitzt. Jetzt ist der Termin um 12.30 Uhr - und zwar eher *hinter* Berlin, von Düsseldorf aus gesehen.

Um pünktlich bei Eckert & Ziegler zu sein, sollte ich dann wohl am besten um 7 Uhr im Auto sitzen. Bei der Entfernung weiß man ja nie - zwischen 4 und 10 Stunden bin ich schon alles gefahren - und schon gar nicht an einem Advents-Freitag. Eine Stunde Stau-Puffer sollte man jedenfalls immer einplanen, für diese Strecke.

Aber egal ob Stau oder zu früh dran: Zum Glück habe ich ja seit einiger Zeit eine Flatrate, für Surfen und Telefonieren. Das mildert die Konsequenzen solcher Fehler dann doch deutlich ;-)

Matthias Schrade

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Eintrag *
Bildtext eingeben *
Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück

Börsenalltag per Mail

Abonnieren Sie unsere Blogeinträge als Newsletter!
(* Pflichtfelder)

Abo

Datenschutzerklärung

*

Rechtliche Hinweise