31.03.2020
12:31

Buch zur Bankgeschichte - Deutsche Bank. Die globale Hausbank 1870-2020

Aktuell ist eine lesenswerte Publikation im Berliner Propyläen Verlag zur Deutschen Bank erschienen. Das Institut - gegründet im Frühjahr 1870 feiert in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag. (Quelle: www.bankgeschichte.de)


"Deutsche Bank. Die globale Hausbank 1870-2020
Berlin: Propyläen Verlag, 2020, 928 Seiten, 218 Abbildungen, ISBN: 978-3-549-10016-5

Zum 150-jährigen Jubiläum haben drei namhafte, unabhängige Wirtschaftshistoriker die Geschichte der Deutschen Bank neu untersucht. Werner Plumpe von der Goethe-Universität in Frankfurt nimmt die Phase der ersten Globalisierung von der Gründung 1870 bis zum Ersten Weltkrieg in den Blick. In dem langen Zeitraum von 1914 und 1989 war unser Geschäft stark von nationalen Rahmenbedingungen geprägt, wie Alexander Nützenadel von der Berliner Humboldt-Universität festgestellt hat. Die in Oxford lehrende Catherine R. Schenk beschreibt erstmals die Entwicklung von der Morgan-Grenfell-Übernahme Ende 1989 bis heute."
 
Mitglieder der Historischen Gesellschaft erhalten ein kostenloses Exemplar! (Mitglied werden - Link )


Weitere interessante Publikationen zur Geschichte der Deutschen Bank, den handelnden Personen der vergangenen bald 150 Jahre sowie sämtliche Geschäftsberichte seit 1870 als PDF-Dokument sind unter www.bankgeschichte.de verfügbar.


Alexander Langhorst

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Sie haben keine Berechtigung, einen Kommentar zu hinterlassen.

Zurück

Börsenalltag per Mail

Abonnieren Sie unsere Blogeinträge als Newsletter!
(* Pflichtfelder)

Abo

Datenschutzerklärung

*

Rechtliche Hinweise