United Labels AG (ISIN DE0005489561)

Gildenstraße 6
D-48157 Münster
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 251 / 3221 - 406
Fax:
+49 (0) 251 / 3221 - 960
Internet: http://www.unitedlabels.com
Kontakt Investor Relations:
.
Email: investorrelations@unitedlabels.com

Im 1. Quartal 2008 Umsatz und Ergebnis gesteigert


Die United Labels AG erzielte im ersten Quartal 2008 einen Umsatzzuwachs im Konzern von 5,2% auf 9,9 Mio. EUR (Vj.: 9,4 Mio. EUR). Dabei verbesserte sich das EBIT auf 0,3 Mio. EUR (Vj.: 0,2 Mio. EUR) und der Jahresüberschuss stieg auf 0,1 Mio (Vj. 0,0 Mio. EUR).

Grund für den Umsatzanstieg waren vor allem die positiven Entwicklungen im Bereich Großkunden. In diesem Segment stieg der Umsatz auf 7 Mio. EUR (Vj.: 6,6 Mio. EUR). Das Ergebnis belief sich wie im Vorjahr auf 1,1 Mio. EUR. Die 2007 neu gegründete Gesellschaft HoT, die sich ausschließlich auf Strumpfwaren konzentriert, trug zum positiven Geschäftsverlauf in diesem Segment bei. Im Geschäftsfeld Fachhandel konnte der Umsatz leicht gesteigert werden und belief sich auf 2,9 Mio. EUR. Das Ergebnis lag mit 0,2 Mio. EUR auf Vorjahresniveau.

Erfreulich waren auch die Geschäftsentwicklungen der Auslandstöchter in Spanien und Italien. Während in Spanien der Umsatz um 13,6% auf 2,5 Mio. EUR (Vj. 2,2 Mio. EUR) und das EBIT auf 0,1 Mio. EUR (Vj. -0,1) stieg, konnte in Italien ein Umsatzplus von 33,3% auf 0,4 Mio. EUR (Vj.0,3 Mio. EUR) generiert werden.

Die United Labels AG lädt am 20. Mai 2008 zu ihrer 8. ordentlichen Hauptversammlung nach Münster ein. Der Vorstand wird wie im Vorjahr eine Dividendenauszahlung in Höhe von 0,20 EUR vorschlagen.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel