GSC Holding AG (ISIN DE0005655104)

Tiergartenstraße 17
D-40237 Düsseldorf
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 211 / 179374 - 26
Fax:
+49 (0) 211 / 179374 - 44
Internet: http://www.gsc-ag.de
Kontakt Investor Relations:
Alexander Langhorst
Email: info@gsc-ag.de

Vorläufige Zahlen 2008


Hier der Aktionärsbrief vom Donnerstag im Original:

"Liebe Aktionäre, Mitarbeiter und Freunde des Hauses,

mit diesem Aktionärsbrief wollen wir Sie über die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Ge-schäftsjahr 2008 informieren.

Jahresziele für 2008 erreicht: Umsatz gesteigert, positives 5-stelliges Ergebnis

Der Konzernumsatz von GSC erreichte im Jahr 2008 nach vorläufigen Zahlen rund 525 (Vj. 504 TEUR; hinzu kamen kleinere sonstige betriebliche Erträge. Das Ergebnis im Konzern wird sich voraussichtlich auf etwa plus 15 (-21) TEUR stellen. Ferner konnten wir im Zuge einer Finan-zierungstransaktion durch günstig erhaltene Wertpapiere eine stille Reserve bilden. Damit haben wir unsere gesteckten Ziele für das Gesamtjahr – eine Steigerung des Umsatzes und ein positi-ves Ergebnis im 5-stelligen Bereich – trotz des äußerst widrigen Börsenumfelds erreicht.

Dass sich unser Ergebnis im vierten Quartal lediglich etwa ausgeglichen gestaltete, lag neben geringer als erwarteten Umsätzen vor dem Hintergrund des nochmals verschlechterten Gesamt-marktes auch an einer nicht eingeplanten Rückerstattungsverpflichtung im hohen vierstelligen Be-reich im Zusammenhang mit einem beendeten Beratungsmandat. Bereits in den Zahlen enthalten sind Boni in Form von Aktien der GSC Portfolio AG an feste und freie Mitarbeiter im mittleren vierstelligen Euro-Bereich, mit denen wir uns bei diesen für ihr großes Engagement bedanken.

Mit liquiden Mitteln von gut 50 (45) TEUR und einer Eigenkapitalquote von rund 50% (49,1%) hat sich unsere Bilanzstruktur gegenüber dem Vorjahr nicht wesentlich verändert und ist weiterhin als solide einzustufen. Die endgültigen Zahlen für 2008 sowie den Geschäftsbericht werden wir am 22. Februar 2009 veröffentlichen.

Außerbörsliche Kursentwicklung der GSC-Aktie

In den letzten Monaten wurden uns keine Transaktionen in unserer Aktie gemeldet; der letzte uns bekannte, schon aus dem Frühjahr 2008 stammende „bezahlt“-Kurs betrug 3,85 Euro. Derzeit liegt uns kein Kaufgesuch („Geld-Seite“) vor. Als niedrigstes Verkaufsgesuch („Brief-Seite“) ver-zeichnen wir nach wie vor ein Angebot über 1.000 Stück zu 2,95 Euro.

Wir bitten Sie wie immer an dieser Stelle darum, bei Interesse an einem Kauf oder Verkauf von GSC-Aktien das unter www.gsc-ag.de im Bereich „Presse“ zu findende Vermittlungsformular zu verwenden, damit wir Angebot und Nachfrage zusammenführen können.

Hauptversammlung am 28. März 2009 in Düsseldorf

Aufgrund des niedrigen Ergebnisses werden wir – unabhängig davon, ob sich im Einzelabschluss der GSC Info und Beteiligungen AG ein ausschüttungsfähiger Bilanzgewinn ergibt – für das Jahr 2008 keine Dividendenzahlung vorschlagen. Im Hinblick auf als schwierig zu erwartende laufende Geschäftsjahr liegt die dadurch vorgenommene Stärkung des Eigenkapitals nach unserer Überzeugung im Interesse aller Aktionäre.

Schon jetzt möchten wir Sie herzlich zu unserer ordentlichen Hauptversammlung einladen, die traditionell am letzten März-Samstag – in diesem Jahr also am 28.03.2009 – um 14 Uhr im Hotel NIKKO in Düsseldorf stattfinden wird. Wir hoffen auf Ihren zahlreichen Besuch und würden uns freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft bei der Entwicklung Ihres und unseres Unternehmens begleiten und unterstützen.


Zwischenbericht_2009-01-22.pdf

Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel