MME MOVIEMENT AG (ISIN DE0005761159)

Gotzkowskystraße 20 - 21
D-10555 Berlin
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 89 / 242073 - 0
Fax:
+49 (0) 89 / 242073 - 25
Internet: http://www.mme.de
Kontakt Investor Relations:
Dr. Markus Schäfer
Email: ir@mmemoviement.de

Zahlen zum Geschäftsjahr 2006 vorgelegt


Die MME MOVIEMENT AG erzielte im Geschäftsjahr 2006 Umsatzerlöse von 93,4 Mio. EUR und konnte mit einem Umsatzplus von 6,5% im Vergleich zum Vorjahr weiter wachsen. Aufgrund erhöhter Produktionskosten, die insbesondere durch Investitionen für die notwendige Formatpflege der Dailys sowie Neuentwicklungen bedingt waren, reduzierte sich die EBITDA-Marge von 10,0% in 2005 auf nunmehr 9,2%. Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA) betrug 8,6 Mio. EUR (Vj. 8,8 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 2,4% auf 6,98 Mio. EUR. Die Eigenkapitalquote im Konzern verbesserte sich zum Bilanzstichtag auf 51,1% (Vj. 46,5%). Die akquisitionsbedingten Schulden gegenüber Kreditinstituten wurden 2006 planmäßig durch Rückzahlung von 2 Mio. EUR auf 9,25 Mio. EUR reduziert. Die kurzfristigen Vermögenswerte lagen erstmals seit 2003 wieder über den kurzfristigen Schulden. Im Jahresabschluss 2006 sind die white balance GmbH für das gesamte Geschäftsjahr sowie die Lunet Entertainment GmbH ab April enthalten. Das Ergebnis pro Aktie betrug 0,40 EUR (Vj. 0,38 EUR).

Sowohl das Brutto-Inlandsprodukt in Deutschland als auch die Werbeerlöse sollen in 2007 zwischen 2-3% gegenüber 2006 wachsen. Vor diesem positiven Hintergrund erwartet MME MOVIEMENT für das Gesamtjahr 2007 ebenfalls Umsatzsteigerungen in ähnlicher Grössenordnung. Ergebnissteigerungen im Vergleich zu 2006 sind insbesondere auch abhängig von einer grösseren Flexibilität in der Preispolitik der auftraggebenden Sender.

In Umsetzung des am 27. Februar 2007 angekündigten Übernahmeangebotes hat die ALL3MEDIA Deutschland GmbH (vormals pertus Zehnte GmbH) am 29. März 2007 gem. §14 Abs. 2 und 3 WpÜG das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot veröffentlicht. Den Aktionären wird darin ein Preis von 7,00 EUR je Aktie angeboten. Die vollständige Angebotsunterlage sowie weitere Informationen können unter www.all3media.com und www.mmemoviement.de abgerufen werden.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel