Baader Bank AG (ISIN DE0005088108)

Weihenstephaner Straße 4
D-85716 Unterschleißheim
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 89 / 5150 - 1036
Fax:
+49 (0) 89 / 5150 - 291030
Internet: http://www.baaderbank.de
Kontakt Investor Relations:
Katharina Ariane Beyersdorfer
Email: communications@baaderbank.de


Beflügelt von der anhaltend positiven Börsenentwicklung konnte die Baader Bank AG, Unterschleissheim, ihr Ergebnis im 3. Quartal 2009 gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich steigern. So erwirtschaftete Deutschlands führender Spezialist im Wertpapierhandel im Berichtszeitraum ein Ergebnis nach Steuern von 6,7 Mio. Euro gegenüber minus 3,3 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Damit wurde im laufenden Jahr bis zum Ende des 3. Quartals ein Nachsteuerergebnis von 15,7 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 3,0) erzielt.

Baader konnte dabei sowohl von seiner breiten Aufstellung über alle Wertpapiergattungen hinweg als auch von seiner Position im börslichen wie außerbörslichen Handel profitieren.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag im 3. Quartal diesen Jahres bei 9,6 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: minus 2,2) und kumulierte sich in den ersten neun Monaten auf 20,1 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 3,4). Das Provisionsergebnis lag mit 9,7 Mio. Euro im Quartal auf Vorjahresniveau. Stark gestiegen auf 23,4 Mio. von 7,3 Mio. Euro ist dagegen das Handelsergebnis.

Das Eigenkapital belief sich per 30.09.2009 auf 175,3 Mio. Euro (31.12.2008: 160,2). Das Ergebnis je Aktie betrug in den ersten neun Monaten diesen Jahres 0,35 Euro (Vorjahreszeitraum: 0,07 Euro). Nach jetzigem Erkenntnisstand ist davon auszugehen, dass die Baader Bank AG für das laufende Jahr eine höhere, wieder steuerfreie Dividende (Vorjahr: 0,06 Euro je Aktie) ausschütten wird.

Zum 30.09.2009 beschäftigte der Konzern 349 Mitarbeiter (30.09.2008: 328 Mitarbeiter).


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel