SCHWÄLBCHEN MOLKEREI Jakob Berz AG (ISIN DE0007218901)

Bahnhofstraße 38
D-65307 Bad Schwalbach
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 6124 / 503 - 0
Fax:
+49 (0) 6124 / 503 - 57
Internet: http://www.schwaelbchen.de
Kontakt Investor Relations:
Dr. Günter Berz-List
Email: info@schwaelbchen-molkerei.de


Der Vorstand der SCHWÄLBCHEN MOLKEREI Jakob Berz AG hat am 10.09.2008 auf Basis der Ermächtigung der ordentlichen Hauptversammlung vom 25.04.2008 beschlossen, bis zu 70.000 eigene Aktien der Gesellschaft, das sind bis zu 5% des Grundkapitals, an der Börse zu erwerben. Die Gesellschaft hält derzeit keine eigenen Aktien. Der Rückkauf der Aktien beginnt ab dem 15.09.2008 und ist bis zum 23.10.2009 befristet. Er kann jederzeit ausgesetzt werden.

Der Aktienrückkauf erfolgt zu den im Beschluss der Hauptversammlung festgelegten Bedingungen zur Festsetzung des Erwerbspreises. Der Gegenwert für den Erwerb der Aktien darf den Börsenkurz um nicht mehr als 10% unterschreiten und nicht mehr als 10% überschreiten. Als maßgeblicher Börsenkurs im Sinne der vorstehenden Regelung gilt dabei der Mittelwert der Schlusskurse an der Frankfurter Wertpapierbörse während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb der Aktien bzw. im Falle eines öffentlichen Kaufangebotes vor dem Tag der Veröffentlichung des Kaufangebotes. Der Rückkauf wird durch ein oder mehrere von der Gesellschaft beauftragte Kreditinstitute durchgeführt, die ihre Entscheidungen über den Zeitpunkt des Erwerbs der eigenen Aktien unabhängig und unbeeinflusst von der Gesellschaft treffen. Die Gesellschaft beabsichtigt, dabei unter Umständen mehr als 25%, aber nicht mehr als 50% des durchschnittlichen täglichen Aktienumsatzes an einem Tag zu erwerben. Die zu erwerbenden Aktien sollen zunächst im Bestand der Schwälbchen Molkerei Jakob Berz AG gehalten werden, um zu einem späteren Zeitpunkt eingezogen zu werden.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel