binäre optionen geringe einzahlung

sino AG (ISIN DE0005765507)

Ernst-Schneider-Platz 1
D-40212 Düsseldorf
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 211 / 3611 - 2040
Fax:
+49 (0) 211 / 3611 - 1136
Internet: binäre optionen handeln seriös
Kontakt Investor Relations:
Ingo Hillen
Email: binäre optionen broker erfahrungen
binäre optionen handeln mit startguthaben binäre optionen pdf


Die EDW (Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen) hat der sino AG einen Bescheid über die Festsetzung einer Sonderzahlung in Höhe von 541.549,77 Euro zugestellt. Grund für diese Sonderzahlung ist die Durchführung des Entschädigungsverfahrens Phoenix Kapitaldienst GmbH. Die EDW hat ein Darlehen bei der Bundesrepublik Deutschland über 128 Millionen Euro abgeschlossen. Dieses Darlehen ist inklusive Zinsen in fünf jährlichen Raten zurückzuzahlen. Für die erste Rate ergibt sich nach Berechnungen der EDW ein Anteil der sino AG in Höhe von 2,0% der gesamten Darlehensrate.

Die sino AG wird mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen diese, nach Ansicht des Unternehmens im Ergebnis verfassungswidrigen, Sonderbeiträge vorgehen. Die Rechtsberater des Unternehmens sehen dafür gute Erfolgsaussichten.


binäre optionen demokonto kostenlos



binäre optionen handeln swiss

binäre optionen ladder strategie