Epigenomics AG (ISIN DE000A0BVT96)

Kleine Präsidentenstraße 1
D-10178 Berlin
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 30 / 24345 - 368
Fax:
+49 (0) 30 / 24345 - 555
Internet: http://www.epigenomics.de
Kontakt Investor Relations:
Peter Vogt
Email: ir@epigenomics.com

Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals eingetreten


Der Vorstand der Epigenomics AG teilt mit, dass bei pflichtgemäßem Ermessen anzunehmen ist, dass auf Basis der Rechnungslegung nach HGB ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist. Hierfür ist neben den planmäßigen operativen Verlusten in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres ein nicht zahlungswirksamer Einmaleffekt ursächlich. Dieser Einmaleffekt hat keine Auswirkung auf das konsolidierte Konzernergebnis nach IFRS.

Der Vorstand wird gemäß § 92 Abs. 1 AktG unverzüglich eine Hauptversammlung einberufen, der der Verlust angezeigt wird. Die einzuberufende Hauptversammlung wird nach gegenwärtiger Planung mit der ordentlichen Hauptversammlung 2009 der Gesellschaft verbunden werden. Diese wird am 11. Mai 2009 um 11:00 Uhr, im Gebäude der Deutsche Bank AG, Unter den Linden 13-15 (Eingang Charlottenstraße), 10117 Berlin stattfinden.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel