PAION AG (ISIN DE000A0B65S3)

Martinstraße 10-12
D-52062 Aachen
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 241 / 4453 - 152
Fax:
+49 (0) 241 / 4453 - 523
Internet: http://www.paion.de
Kontakt Investor Relations:
Ralf Penner
Email: investor.relations@paion.de

CeNeS-Akquisition abgeschlossen


Der Vorstand der PAION AG und die Geschäftsleitung der CeNeS Pharmaceuticals plc (London AIM, CEN.L) gaben heute bekannt, dass nach der heute erfolgten Einreichung der Gerichtsbeschlüsse zum UK-Handelsregister das Scheme of Arrangement über die von der CeNeS-Geschäftsleitung empfohlene Akquisition der CeNeS durch die PAION in Kraft getreten ist und PAION nun 100% des Aktienkapitals der CeNeS hält.

In einem ersten Schritt zur Integration der beiden Unternehmen wurde CeNeS-Manager Dr. Gavin Kilpatrick als Chief Scientific Officer in den Vorstand der PAION berufen.

Nachdem die im Zuge der Transaktion bei der PAION durchzuführende Kapitalerhöhung heute beim Aachener Handelsregister eingetragen wurde, erfolgt nun die Ausgabe neuer PAION-Aktien an die bisherigen CeNeS-Aktionäre im Verhältnis 0,3521 neuer PAION-Aktien für jede CeNeS-Aktie. Zu diesem Zweck wurde das Aktienkapital der PAION um 7.847.367 Aktien auf die neue Gesamtzahl von 24.602.919 Aktien erhöht.

Es wird erwartet, dass die neuen PAION-Aktien erstmals am 25. Juni 2008 an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden, während der Handel an der Londoner AIM, dort in Form sogenannter "Depository Interests" mit dem Börsenkürzel PAI.L, am 26. Juni 2008 aufgenommen werden wird.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel