Sunline AG (ISIN DE000A0BMP00)

Hans-Vogel-Str. 22
D-90765 Fürth
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 911 / 791019 - 36
Fax:
+49 (0) 911 / 791019 - 17
Internet: http://www.sunline-ag.com
Kontakt Investor Relations:

Email: info@sunline-ag.com

Korrektur der Umsatz- und Ergebniszahlen für 2006


Bei der im M:access an der Börse München gelisteten Sunline AG ist im Rahmen der Abschlussprüfung für das Geschäftsjahr 2006 eine Korrektur der Umsatz- und Ergebniszahlen zu erwarten, die die bereits veröffentlichten, vorläufigen Geschäftszahlen für 2006 negativ beeinflussen. Vorbehaltlich der noch laufenden Gespräche mit den Wirtschaftsprüfern ist mit einem Jahresfehlbetrag in der Größenordnung von 2 Mio. EUR zu rechnen.

Hintergrund ist nach Unternehmensangaben im Wesentlichen, dass zwei im Umsatz- und im Ergebnis enthaltene Projekte aus den Geschäftszahlen für das Jahr 2006 herausgerechnet werden müssen. Dies liegt zum einen daran, dass sich eine behördliche Genehmigung in Spanien, welche Voraussetzung für den Umsatz- und Ergebnisausweis wäre, verzögert und zum anderen, dass sich die Lieferung und Fakturierung eines zweiten Projektgeschäftes über das Geschäftsjahresende 2006 hinauszog. Beide Projekte werden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2007 zum Tragen kommen.

Die Aussichten für das Geschäftsjahr 2007 bleiben den Angaben zufolge weiterhin sehr positiv. Heute konnte die Sunline AG einen Folgeauftrag aus dem 5-Megawatt-Projekt aus 2006 mit einem Investor aus der Versicherungsbranche in Höhe von 0,8 Megawatt gewinnen. Weitere Aufträge für das In- und Auslandsgeschäft mit verschiedenen Investoren und Auftraggebern sind in fortgeschrittenen Verhandlungen.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel