Readcrest Capital AG (vorm. Enerxy AG i.A.) (ISIN DE000A1E89S5)

Schopenstehl 22
D-20095 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0)40 679 580-53
Fax:
+49 (0)40 679 580-52
Internet: www.readcrest.com
Kontakt Investor Relations:
Christian Hoelscher
Email: info@readcrest.com

Betrug in Chinesischer Tochtergesellschaft aufgedeckt!

Anzeige des Verlustes von über der Hälfte des Grundkapitals


Ein groß angelegter Betrugsfall ist bei der BMC Advertising Co., Ltd., einer 100%igen Tochtergesellschaft der Business Media China AG, aufgedeckt worden.

Seit geraumer Zeit haben vermutlich mehrere führende Mitarbeiter der BMC Advertising sowie andere Personen in erheblichem Umfang das Unternehmen geschädigt. Die Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Beijing hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die BMC AG wird zur vollständigen Aufklärung eng mit den chinesischen Behörden zusammenarbeiten. Darüber hinaus werden gegen die Verantwortlichen dieses Betrugsfalles zivilrechtliche Schritte eingeleitet mit dem Ziel, die hinterzogenen Gelder an die BMC zurückzuführen.

Im Zusammenhang mit dem Betrugsfall bei der BMC Advertising sowie dem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld in China und der unverändert stark angespannten Finanzlage zeigt der Vorstand der BMC AG den Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals gem. § 92 Abs. 1 AktG an.

Diese Anzeige wird als gesonderter Tagesordnungspunkt im Rahmen der bereits geplanten ordentlichen Hauptversammlung der BMC AG am 29.07.2009 behandelt werden. Kapitalmaßnahmen werden der Hauptversammlung jedoch nicht vorgeschlagen.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel