Readcrest Capital AG (vorm. Enerxy AG i.A.) (ISIN DE000A1E89S5)

Schopenstehl 22
D-20095 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0)40 679 580-53
Fax:
+49 (0)40 679 580-52
Internet: www.readcrest.com
Kontakt Investor Relations:
Christian Hoelscher
Email: info@readcrest.com

Auseinandersetzung um Werberechte an Bahnhöfen beigelegt

Weiterführung der Kooperation bei reduzierten Lizenzgebühren


Die Business Media China hat sich mit der chinesischen Gesellschaft CRCM (China Railway Century Marketing) auf die Fortsetzung der in 2006 begonnenen Kooperation geeinigt. In einem Zusatzvertrag wurden die Grundlagen für die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der BMC Advertising Co. Ltd. und der CRCM festgelegt, und gemeinsame operative Ziele formuliert.

Insbesondere bestätigt die Vereinbarung die exklusiven Werberechte der BMC an den Bahnhöfen in Peking.

Die rechtlichen Maßnahmen, die CRCM im vorigen Jahr gegen BMC Advertising eingeleitet hatte, werden zurückgezogen. Außerdem wurde eine Senkung der Lizenzgebühr an den Bahnhöfen Peking um 15% vereinbart, sowie für BMC günstigere Zahlungsbedingungen.

Das neu geschlossene Abkommen umfasst ausdrücklich auch neue Formen der Bahnhofswerbung auf Sonderflächen und innovativen Medien, denen die BMC in Zukunft erhöhte Bedeutung beimisst. CRCM wird BMC bei der Planung, Einholung von behördlichen Genehmigungen sowie der Umsetzung der Konzepte unterstützen.

Mit diesem Verhandlungsergebnis hat BMC die Grundlagen für ein erfolgreiches Bahnhofsgeschäft deutlich verbessern können.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel