artec technologies AG (ISIN DE0005209589)

Mühlenstraße 15-18
D-49356 Diepholz
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 5441 / 5995 - 15
Fax:
+49 (0) 5441 / 5995 - 70
Internet: http://www.artec.de
Kontakt Investor Relations:
Thomas Hoffmann
Email: investor.relations@artec.de

Rahmenvertrag mit T-Systems geschlossen


Die artec technologies AG und der Dresdner Geschäftsbereich Multimedia Solutions von T-Systems haben einen Rahmenvertrag geschlossen: Gemeinsam werden die beiden Unternehmen in Dresden ein Multimedia Daten- und Servicecenter aufbauen und betreiben und künftig in den Bereichen IPTV (Fernsehen über das Internet) und IP-basierte Videoüberwachung zusammenarbeiten. Dabei werden artec und T-Systems Informationen, Technik und Ressourcen austauschen, vorhandene Technologien weiter entwickeln und diese gemeinsam, aber auch unabhängig von einander vermarkten.

Das künftige Dresdner Multimedia Daten- und Servicecenter wird weltweit eines der größten und an das Datennetz der Deutschen Telekom angebunden sein. Die Betreiber bieten kundenspezifische Lösungen, Serviceleistungen und eine Breitband-Sendeplattform für  ‚Internet basiertes Fernsehen’ kurz IPTV an. Ein anderer Schwerpunkt des Servicecenters ist die Videoüberwachung für jedermann. Unternehmen und Privatpersonen können künftig ohne eigene Hard- oder Software ihren Betrieb oder ihre Wohnung mit einer oder mehreren digitalen Videokameras überwachen. Die Kamera wird direkt mit dem DSL-Anschluss verbunden, die Bilder zum Dresdner Datencenter gesendet und von dort aufs Handy oder Laptop des Sicherheitsdienstes oder des Eigentümers übermittelt. 



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel