F24 AG (ISIN DE000A0F5WM7)

Hackenstraße 7b
D-80331 München
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 89 / 2323638 - 0
Fax:
+49 (0) 89 / 2323638 - 6
Internet: http://www.f24.com
Kontakt Investor Relations:
Ralf Meister
Email: IR@F24.com

F24 AG gibt Details zum Börsengang bekannt

Unternehmen strebt im September an das Mittelstandssegment M:access der Börse München


Die F24 AG, ein Anbieter von hochsicheren, vollautomatischen Alarmierungs- und Kommunikationsdiensten für Störfall- und Krisenmanagement, gibt die Details zu seinem Börsengang bekannt. Das Unternehmen mit einem Grundkapital vor Zeichnungsaufnahme von 2,05 Mio. EUR hat im Geschäftsjahr 2005 einen Konzernumsatz von 1,33 Mio. EUR bei einem EBIT von 0,21 Mio. EUR erwirtschaftet. F24 beabsichtigt, das erfolgreiche Geschäftsmodell national, aber auch international zu erweitern und plant deshalb die Platzierung von bis zu 350.000 neuen sowie 67.000 alten Aktien, die in das Marktsegment M:access im Freiverkehr der Börse München sowie am Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen werden. Von den bis zu 67.000 alten Aktien sind 41.000 Aktien eine Mehrzuteilungsoption (Greenshoe). Der Prospekt wird nach Billigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) auf der Website der Gesellschaft, www.f24.com, veröffentlicht. Die Emission wird begleitet von der VEM Aktienbank AG, München.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel
pornobed.orgscat-japan.combdsmhd.orgwatchbdsm.net