FranconoRheinMain AG (ISIN DE000A0J2LC4)

Börsenstraße 2-4
D-60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 69 / 920374 - 200
Fax:
+49 (0) 69 / 920374 - 201
Internet: http://www.frm.ag
Kontakt Investor Relations:
Alexander Heinz
Email: info@frm.ag

Barabfindung für Minderheitsaktionäre festgelegt


Die Grainger FRM GmbH hat dem Vorstand der Francono Rhein-Main AG mit Schreiben vom 20. März 2009 mitgeteilt, dass sie die Barabfindung für die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre der Francono Rhein-Main AG auf sich als Hauptaktionärin der Francono Rhein-Main AG gemäß § 327a AktG (sog. Squeeze-out) auf 2,04 EUR je Stückaktie festgesetzt hat.

Die Angemessenheit der angebotenen Barabfindung wird gegenwärtig durch den gerichtlich bestellten Prüfer, die Stütt-gen&Haeb AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf, überprüft. Die Beschlussfassung über den Squeeze-out ist für die ordentliche Hauptversammlung der Francono Rhein-Main AG am 18. Mai 2009 in Frankfurt am Main vorgesehen.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel
defecation-porn.comfuckscat.comjapanese-scat.netscatgo.com