HanseYachts AG (ISIN DE000A0KF6M8)

Salinenstraße 22
D-17489 Greifswald
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 3834 / 5792 - 0
Fax:
+49 (0) 3834 / 5792 - 81
Internet: http://www.hanseyachts.com
Kontakt Investor Relations:
.
Email: info@hanseyachts.com

Ergebnis niedriger als erwartet, Liquidität im Plan, gute Vertriebserfolge


Das EBITDA des HanseYachts-Konzerns für das Geschäftsjahr 2008/09 (31. Juli 2009) wird voraussichtlich ca. -12,9 Mio. Euro betragen und liegt damit unterhalb der Erwartungen. Die Hauptgründe hierfür liegen in dem weiterhin schwachen Marktumfeld. Der Absatz im vierten Quartal lief schwächer als erwartet, u.a. im Bereich der größeren, margenstärkeren Yachten. Darüber hinaus sind insbesondere für die Produktion von Prototypen und Messebooten der neu entwickelten Modelle, sowie aufgrund von strukturellen Anpassungen in der Produktion, erhöhte Material- und Personalaufwendungen sowie externe Kosten angefallen.

Das EBIT wird voraussichtlich bei ca. -21,0 Mio. Euro liegen. Bislang ist das Unternehmen von einem EBIT von -14 Mio. Euro ausgegangen. Grund dafür sind u.a. außerplanmäßige Abschreibungen von ca. 3,9 Mio. Euro auf den Goodwill und die Marke aus dem Erwerb der Fjord Boats AS, die dem schwachen internationalen Motorbootmarkt Rechnung trägt. Insgesamt werden die Abschreibungen ca. 8,1 Mio. Euro betragen.

Die Liquiden Mittel betragen 11,0 Mio. Euro und liegen damit im Plan.

Zur HanseGroup gehören die Marken Hanse, Fjord, Moody und seit Juni 2009 auch Dehler.

Die neu entwickelten Yachten, u.a. die Hanse 375 und 545, die Moody 62 DS sowie zusätzlich aufgelegte Sondermodelle, u.a. Hanse 320 'Smartline', werden derzeit auf den Herbstmessen dem internationalen Publikum vorgestellt. Die bisherigen guten Verkaufserfolge führen zu einer Auslastung der Produktion für mehrere Monate.

Am 30. September 2009, wird die HanseYachts AG ehttp://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/hanseyachts.aspine Pressemitteilung zum vorläufigen Jahresergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlichen. Die Veröffentlichung des Geschäftsberichtes erfolgt am 27. Oktober 2009.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel