alstria office REIT-AG (ISIN DE000A0LD2U1)

Bäckerbreitergang 75
D-20355 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 40 / 226341 - 329
Fax:
+49 (0) 40 / 226341 - 310
Internet: http://www.alstria.de
Kontakt Investor Relations:
Ralf Dibbern
Email: info@alstria.de

Konsortialkreditvertrag erfolgreich nachverhandelt

LTV Ende 2008 unter 60%


Die auf die Verwaltung von deutschen Büroimmobilien spezialisierte alstria office REIT-AG mit Sitz in Hamburg hat ihren Konsortialkreditvertrag erfolgreich angepasst. Durch die Adjustierung erhöht sich alstrias zulässige Loan-to-value-Ratio (LTV-Ratio oder auch Beleihungsquote) von 60% auf 65%. Gleichzeitig wird die Darlehensbedingung für den Zinsdeckungsgrad von 160% auf 130% ausgeweitet.

LTV-Erweiterung schafft zusätzlichen Spielraum

Im Zuge der geänderten Vertragsbedingungen wurde die Kreditmarge angepasst.

LTV-Vereinbarung Zinsspread nach Vertragsänderung Zinsspread vor Vertragsänderung LTV ≤ 60% 85 bps 65 bps 60% < LTV ≤ 62,5% 135 bps Nicht zulässig 62,5% < LTV ≤ 65% 210 bps Nicht zulässig

Die Laufzeit des Konsortialkreditvertrags bleibt von der Anpassung unberührt und endet am 29. November 2011.

LTV-Ratio zum Jahresende 2008 unter 60%-Marke

Mit der Vertragsanpassung bekräftigt die alstria ihr Ziel, künftig die bisher geltende LTV-Ratio von 60% nicht zu überschreiten. Nach der Neubewertung zum Jahresende 2008 hatte das Immobilienportfolio der alstria office REIT-AG einen Wert in Höhe von EUR 1,810 Mrd. Damit liegt der Wert EUR 58 Mio. unter dem zuletzt geprüften Quartalswert.

Im Jahr 2008 korrigierte die alstria den Wert ihres Immobilienbesitzes um brutto rund EUR 145 Mio., somit etwa 8% des Gesamtimmobilienwertes. Die Wertberichtigung konnte durch gezieltes Immobilienmanagement um EUR 57 Mio. aufgefangen werden, so dass die Nettoabschreibung für das Jahr 2008 EUR 88 Mio. betrug.

Veränderung des Anlageimmobilienbestandes im Geschäftsjahr 2008 (in Mio. EUR)

Anlageimmobilien am 31.12.2007 1.694

Käufe 219 Verkäufe - 17 Umklassifizierung - 3 Neubewertung - 88 davon Abwertungen: - 145 davon Aufwertungen: 57

Anlageimmobilien am 31.12.2008 1.805 Beizulegender Zeitwert von zu Entwicklungszwecken gehaltenen Immobilien 5 Gesamtwert Immobilien am 31.12.2008 1.810

Der Jahresabschluss 2008 ergab eine Bewertungsrendite des Portfolios von 5,9%. In der Vorjahresperiode wies die alstria eine Rendite in Höhe von 5,4% aus. Aufgrund der Abwertungen stieg die LTV-Ratio unter alstrias wichtigstem Kreditvertrag von 58% auf 59,1%.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel