Fritz Nols AG (früher: Fritz Nols Global Equity AG) (ISIN DE0005070908)

Bleichstraße 2 - 4
D-60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 69 / 92024 - 100
Fax:
+49 (0) 69 / 92024 - 109
Internet: http://www.nols.de
Kontakt Investor Relations:
Norbert Przibilla
Email: contacts@nols.de

Neuer Vorstand beantragt Insolvenzplanverfahren


Der neue Vorstand der Fritz Nols Global Equity Services AG, bestehend aus Hendrik Klein und Frank Scheunert hat beim Insolvenzgericht Frankfurt am Main im Juni 2007 einen Antrag auf Insolvenzplanverfahren gestellt. Abweichend vom Regelinsolvenzverfahren, das mit der Liquidation und Löschung der Gesellschaft aus dem Handelsregister enden würde, soll damit eine Sanierung der Fritz Nols Global Equity Services AG ermöglicht werden.

Das Insolvenzgericht hat den Plan zunächst auf Plausibilität geprüft und Verbesserungen bzw. Ergänzungen des Plans angeordnet. Nun wird das Gericht über die Annahme des Antrages für das Insolvenzplanverfahren entscheiden. Der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Ottmar Hermann, wird zur Beurteilung zu Rate gezogen. Nach Annahme wird durch das Gericht eine Gläubigerversammlung zur Abstimmung über den Plan einberufen. Stimmt die Mehrheit der Gläubiger zu, kann der Aufsichtsrat der Fritz Nols Global Equity Services AG eine Hauptversammlung einberufen, die dann über einen Fortführungsbeschluss und weitere Sanierungsmassnahmen abstimmt.

1975 gegründet, notiert Nols seit 1998 im geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse. Der Geschäftsbetrieb wurde 1999 um Bankdienstleistungen erweitert und im April 2004 aufgrund drohender Insolvenz eingestellt. Seitdem befindet sich die Gesellschaft im Regelinsolvenzverfahren.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel
pornobed.orgscat-japan.combdsmhd.orgwatchbdsm.net