FUCHS PETROLUB SE (ISIN DE0005790406)

Friesenheimer Straße 17
D-68169 Mannheim
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 621 / 3802 - 1201
Fax:
+49 (0) 621 / 3802 - 7274
Internet: http://www.fuchs.com/gruppe/
Kontakt Investor Relations:
Thomas Altmann
Email: ir@fuchs-oil.de

Sechstes Rekordergebnis in Folge erzielt - deutliche Dividendenerhöhung geplant


Die im Schmierstoffgeschäft weltweit tätige FUCHS PETROLUB AG erzielte im Geschäftsjahr 2007 das sechste Rekordergebnis in Folge. Der Umsatz erhöhte sich um 3,2% auf 1.365,3 Mio. EUR (1.323,3). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg überproportional um 21,1% auf 195,2 Mio. EUR (161,2). Parallel dazu erhöhte sich das Ergebnis nach Steuern auf 120,3 Mio. EUR (97,2). Alle Zahlen sind noch vorläufig.

Ein starker Cashflow ermöglichte in 2007 den Rückkauf von 3% eigener Aktien, die Ausschüttung einer ansprechenden Dividende und die erneute Stärkung der Bilanzrelationen. Der Vorstand der FUCHS PETROLUB AG hat deshalb beschlossen - vorbehaltlich einer entsprechenden Beschlussfassung des Aufsichtsrates am 27. März 2008 - der am 6. Mai 2008 stattfindenden Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2007 eine Dividende von 1,50 EUR je Vorzugsaktie und 1,44 EUR je Stammaktie vorzuschlagen. Dies entspräche für die Vorzugsaktie einer Erhöhung um 50%.

Der FUCHS PETROLUB Konzern sieht sich gut aufgestellt und blickt positiv in die Zukunft. In der Erwartung einer unverändert positiven Konjunkturentwicklung in EURpa und Asien strebt FUCHS den weiteren Ausbau von Umsatz und EBIT im Jahr 2008 an. Beim EBIT werden sich allerdings die hohen Wachstumsraten der Vorjahre nicht fortsetzen lassen. Die Unternehmenssteuerreform in Deutschland sowie die Fortsetzung des Aktienrückkaufes sollten dem Ergebnis je Aktie zusätzlich zugute kommen.

Der vollständige Jahresabschluss 2007 wird am 28. März 2008 veröffentlicht und im Rahmen der Bilanzpressekonferenz erläutert.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel