GESCO AG (ISIN DE000A1K0201)

Johannisberg 7
D-42103 Wuppertal
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 202 / 24820 - 18
Fax:
+49 (0) 202 / 24820 - 49
Internet: http://www.gesco.de
Kontakt Investor Relations:
Oliver Vollbrecht
Email: info@gesco.de


Trotz der schweren Rezession in Deutschland und in vielen Export-Märkten war die GESCO-Gruppe im Geschäftsjahr 2009/2010 (01.04.2009 - 31.03.2010) deutlich profitabel. Nach den noch zu testierenden Zahlen erreichte der Konzernumsatz 277,7 Mio. EUR (Vorjahr 378,4 Mio. EUR), der Konzernjahresüberschuss nach Anteilen Dritter 8,9 Mio. EUR (21,6 Mio. EUR) und das Ergebnis je Aktie nach IFRS 2,95 EUR (7,16 EUR).

Diese Zahlen liegen im Rahmen der Planung, die anlässlich der Bilanzpressekonferenz und Analystenkonferenz im Juni 2009 veröffentlicht wurde. Sie sah einen Konzernumsatz zwischen rund 280 Mio. EUR und 310 Mio. EUR sowie einen Konzernjahresüberschuss nach Anteilen Dritter zwischen rund 7,0 Mio. EUR und 10,5 Mio. EUR vor. Während der letztlich erreichte Umsatz am unteren Ende der Spanne liegt, bewegt sich das Ergebnis in der Mitte der angekündigten Bandbreite; die Ergebnisqualität der Gruppe war somit besser als ursprünglich erwartet.

Auf Basis der vorläufigen Zahlen geht der Vorstand von einem Dividendenvorschlag von 1,30 EUR je Aktie aus. Im Vorjahr hatte die Gesellschaft 2,50 EUR je Aktie ausgeschüttet.

Der Abschluss für das Geschäftsjahr 2009/2010 und der Ausblick für das Geschäftsjahr 2010/2011 werden anlässlich der Bilanzpressekonferenz / Analystenkonferenz am 29. Juni 2010 vorgestellt.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel