Hawesko Holding AG (ISIN DE0006042708)

Elbkaihaus / Große Elbstraße 145d
D-22767 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 40 / 303921 - 00
Fax:
+49 (0) 40 / 303921 - 05
Internet: http://www.hawesko-holding.com
Kontakt Investor Relations:
Thomas Hutchinson
Email: ir@hawesko-holding.com

Konzentration auf das Premiumsegment


Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG gibt bekannt, dass der im September 2006 begonnene Test mit Weinmärkten unter dem Namen"multiwein" beendet wird. Das Einzelhandelskonzept mit Weinen in der Schwerpunkt-Preislage von 2,50 EUR bis 4,00 EUR pro Flasche hat die Erwartungen nicht erfüllt. Die Hawesko-Gruppe konzentriert sich damit wieder auf die Expansion ihrer traditionellen Vertriebskanäle im Premiumsegment, zumal die derzeitige Konjunkturentwicklung hier wieder stärkeres Wachstum zulässt.

Hawesko-Vorstandsvorsitzender Alexander Margaritoff: "In den ersten acht Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2007 hat sich unser Geschäft gut entwickelt. Das resultiert eindeutig aus der steigenden Nachfrage nach höherwertigen Weinen. Angesichts dessen halten wir es für sinnvoll, uns ganz auf unsere angestammten Vertriebskanäle zu konzentrieren."


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel