IFA Hotel & Touristik AG (ISIN DE0006131204)

Düsseldorfer Straße 50
D-47051 Duisburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 203 / 99276 - 0
Fax:
+49 (0) 203 / 99276 - 92
Internet: http://www.ifa-hotels.de
Kontakt Investor Relations:
Rolf Angenendt
Email: info@ifa-hotels.de


Der IFA-Konzern hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2005 mit einem Konzernverlust nach erstmaliger Anwendung der IFRS in Höhe von 3,9 Mio. EUR abgeschlossen. Ursächlich für dieses enttäuschende Ergebnis war insbesondere die umbaubedingte Schließung des Hotels Faro auf Gran Canaria mit einer Ergebnisverschlechterung gegenüber dem Vorjahr von rund 4,1 Mio. EUR. Zudem konnte die Anlage IFA Villas Bavaro in der Dominikanischen Republik aufgrund von Anlaufschwierigkeiten noch nicht den erwarteten Ergebnisbeitrag beisteuern.

Der vom Aufsichtsrat in seiner Bilanzsitzung am 19. April 2006 festgestellte Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2005, weist einen Jahresfehlbetrag von 1.399.342,43 EUR (Vorjahr Jahresüberschuss 1.776.225,03 EUR) auf. Der Konzernjahresfehlbetrag beträgt 3.895.256,40 EUR (Vorjahr Konzernjahresüberschuss 2.078.433,93 EUR).


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel