Jost AG (ISIN DE0006216401)

Nürnberger Straße 18
D-91207 Lauf
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 9123 / 179 - 150
Fax:
+49 (0) 9123 / 179 - 190
Internet: http://www.jost-ag.com
Kontakt Investor Relations:
Bianca Macher
Email: info@jost-ag.com

Geschäftszahlen 2006 bestätigen robusten Wachstumskurs


Die von der Jost AG heute, am 20.02.2007, vorgelegten endgültigen Geschäftszahlen für das Jahr 2006 unterstreichen den robusten Wachstumskurs. Der Umsatz erhöhte sich im Geschäftsjahr 2006 um 14,5 % auf 1,22 Mio. EUR. Der Jahresüberschuss belief sich auf 394 TEUR, der damit leicht unter dem des Vorjahres lag (406,5 TEUR).

Zukünftiges Wachstum erfordert Investitionen. Nach diesem Motto investiert die Jost AG weiter in die positive Entwicklung des Geschäfts. So wurden alleine die Marketingaufwendungen von im Vorjahr 109 TEUR auf 179 TEUR gesteigert, die sich aktuell negativ auf das Ergebnis auswirkten.

Die Finanz- und Vermögenslage der Jost AG ist nach Einschätzung des Vorstands gesund und stabil. Die Jost AG verfügt über eine solide Vermögenslage und ist damit bankenunabhängig. Die Bilanzsumme beläuft sich per 31. Dezember 2006 auf insgesamt 1,41 Mio. EUR (Vorjahr 1,22 Mio. EUR), dies entspricht einer Steigerung von 15,8%. Das Eigenkapital der Jost AG beträgt zum Jahresende 1,26 Mio. EUR gegenüber 1,13 Mio. EUR im Vorjahr. Die errechnete Eigenkapitalquote veränderte sich von 92,79´8% auf 89,48% infolge der vorgenommenen Dividendenzahlung für das Vorjahr.

Der Erfolg des Unternehmens im abgelaufenen Jahr ermöglicht es der Jost AG wiederum, eine Dividende an seine Aktionäre auszuschütten. Der Hauptversammlung werden der Vorstand und der Aufsichtsrat eine Dividendenausschüttung von 0,60 EUR pro Aktie vorschlagen. Mit einer Rendite von ca. 6% ist die Aktie der Jost AG erneut eine der dividendenstärksten Deutschlands.

Im kommenden Geschäftsjahr 2007 will die Jost AG mit einer Steigerung des Umsatzes und des Ergebnisses im zweistelligen Prozentbereich seinen Erfolgskurs fortsetzen. So soll der Umsatz auf 1,5 Mio. EUR und der Gewinn auf 520 TEUR gesteigert werden.

Das Fazit des Vorstandsvorsitzenden Klaus Jost: „Die Jost AG hat ausgezeichnete Chancen, aus eigener Kraft erfolgreich weiter zu wachsen und auch in Zukunft signifikante Werte für unsere Aktionäre zu schaffen“.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel