ALBIS Leasing AG (ISIN DE0006569403)

Ifflandstraße 4
D-22087 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 40 / 808100 - 100
Fax:
+49 (0) 40 / 808100 - 109
Internet: http://www.albis-leasing.de
Kontakt Investor Relations:
Svenja Sedir
Email: ir@albis-leasing.de


Die ALBIS Leasing AG hat im Geschäftsjahr 2007 den tiefgreifenden Prozess der Neuausrichtung, in dessen Zentrum die Aufgabe der Konsolidierung und Konzentration stand, erfolgreich vorangetrieben. Geprägt durch die Konsolidierungsmaßnahmen weist der Konzernabschluss nach den Vorschriften der International Financial Reporting Standards (IFRS) eine Gesamtleistung von 219,8 Mio. EUR aus. Das Konzernjahresergebnis ist mit 39,3 Mio. EUR negativ, davon entfallen 26,1 Mio. EUR auf Anteile Dritter (Fondskommanditisten). Der Konzerneigenanteil am Jahresergebnis beträgt somit minus 13,2 Mio. EUR Hiervon entfallen minus 18,5 Mio. EUR auf den aufgegebenen bzw. veräußerten Geschäftsbereich Fonds & Service, so dass in der Fortführungsbetrachtung der Bereich Leasing einen positiven Konzerneigenanteil am Jahresergebnis von 5,3 Mio. EUR erwirtschaftet hat.

Das konsolidierungsgeprägte Geschäftsjahr 2007 wurde durch die Wertentwicklung der Beteiligung an der FHR Finanzhaus AG belastet. Unter Berücksichtigung des Buchwertabganges und direkter Folgekosten der Veräußerung ergab sich im Jahr 2007 eine Ergebnisbeeinträchtigung von 12,9 Mio. EUR, nach 41,8 Mio. EUR im Vorjahr. Der Jahresfehlbetrag beträgt 16,5 Mio. EUR (Vorjahr: 49,2 Mio. EUR); nach Auflösung von gesetzlichen Rücklagen in Höhe von 1,5 Mio. EUR und von anderen Gewinnrücklagen in Höhe von 7,3 Mio. EUR verbleibt ein Bilanzverlust von 7,2 Mio. EUR Das EBITDA der ALBIS Leasing AG, nach handelsrechtlichen Grundsätzen ermittelt, liegt bei 0,2 Mio. EUR (Vorjahr: 0,7 Mio. EUR).

Der Aufsichtsrat hat in der heutigen Bilanzaufsichtsratssitzung den Jahresabschluss per 31.12.2007 festgestellt. Für das vergangene Geschäftsjahr wird der Hauptversammlung vorgeschlagen, für das Jahr 2007 keine Dividende auszuschütten.

Im Zuge der weiteren Straffung der strategischen Ausrichtung hat die ALBIS Leasing AG sich im Geschäftsjahr 2008 von dem Pkw Leasinggeschäft getrennt. Diese Maßnahme zur weiteren Konsolidierung der ALBIS Leasing AG in Richtung Markt und das im Jahre 2007 vorbereitete Kostensenkungsprogramm werden der Gesellschaft im Jahre 2008 wieder ein ausgeglichenes Ergebnis bescheren.

Die Aufsichtsräte Eduard Unzeitig und Frank Nörenberg haben um Entpflichtung gebeten und ihre Mandate zum 31. Mai 2008 niedergelegt. Der Hauptversammlung werden die Herren Professor Dr. H. Zündorf und Dr. R. Aschermann als Nachfolger zur Wahl vorgeschlagen.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel