MVV Energie AG (ISIN DE0007255903)

Luisenring 49
D-68159 Mannheim
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 621 / 290 - 1655
Fax:
+49 (0) 621 / 290 - 3075
Internet: http://www.mvv-energie.de
Kontakt Investor Relations:
Philipp Riemen
Email: ir@mvv.de


Der Aufsichtsrat des größten börsennotierten deutschen Stadtwerke-Konzerns, des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie AG, hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Dr. Rudolf Schulten (52) um weitere fünf Jahre bis September 2013 verlängert. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende, Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, am Freitag in Mannheim im Anschluss an eine Sitzung des Aufsichtsrates mitteilte, erfolgte der Beschluss einstimmig. Nach den Worten von Dr. Kurz hat der Aufsichtsrat damit dem seit Oktober 2003 amtierenden Vorstandsvorsitzenden, dessen Vertrag im nächsten Jahr ausgelaufen wäre, „sein volles Vertrauen zur Fortsetzung seiner erfolgreichen Strategie des profitablen, wertorientierten Wachstums ausgesprochen“.

So sei der Wert des Unternehmens in den letzten vier Jahren bei einer Marktkapitalisierung von rund 730 Mio. EUR auf heute über 2 Mrd. EUR gestiegen. Im gleichen Zeitraum habe sich der Umsatz von 1,6 Mrd. EURauf zuletzt 2,3 Mrd. EUR und das operative Ergebnis von 100 Mio. EURauf rund 200 Mio. EUR verbessert. Parallel erhöhte sich die Zahl der Mitarbeiter von 5.727 auf 6.394. Damit ist die MVV Energie, so Dr. Kurz, „als eines der führenden, unabhängigen Energieunternehmen in Deutschland hervorragend im deutschen Markt positioniert und bestens auf die Herausforderungen und Chancen von Regulierung und zunehmendem Wettbewerb vorbereitet“.

Gleichzeitig unterstrich der Oberbürgermeister die Rolle der MVV Energie AG als eines der bedeutendsten und erfolgreichsten Unternehmen in Mannheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar, als wichtiger Arbeitgeber, als Impulsgeber für Technologie und Innovation, als Standortfaktor für eine sichere Energieversorgung sowie als Partner für die gemeinsamen Umwelt- und Klimaschutzziele. Dr. Kurz: „Dr. Schulten hat mit seiner Besonnenheit und Führungsstärke, seinem Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen sowie seinem unternehmerischen Weitblick ganz maßgeblich zu dieser positiven Entwicklung beigetragen. Wir freuen uns, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm auch in den nächsten Jahren fortsetzen können.“

Vor seinem Wechsel nach Mannheim im Jahr 2003 war Dr. Schulten als Finanzvorstand beim Berliner Energieversorger Bewag. Der 1955 in Göttingen geborene Energiemanager wuchs in Lützelsachsen an der Bergstraße auf. Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium in Köln war Dr. Schulten zunächst unter anderem am Energiewirtschaftlichen Institut der Universität Köln, bei der Ruhrgas AG und bei der Unternehmensberatung Roland Berger tätig, ehe er 1994 in Berlin in leitenden Funktionen bei der Bewag und beim Gasversorger GASAG arbeitete.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel