NÜRNBERGER Beteiligungs-AG (ISIN DE0008435967)

Ostendstraße 100
D-90334 Nürnberg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 911 / 531 - 2712
Fax:
+49 (0) 911 / 531 - 4715
Internet: http://www.nuernberger.de
Kontakt Investor Relations:
Uwe Carr
Email: info@nuernberger.de

Nürnberger Beteiligungs-AG will die Dividende erhöhen

Konzernergebnis klettert 2005 um auf 20,2 (Vj. 9,6) Mio. EUR


Der Vorstand der NÜRNBERGER Beteiligungs-AG hat beschlossen, dem Aufsichtsrat die Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2005 in Höhe von 1,20 EUR je Aktie (2004: 1,00 EUR je Aktie) vorzuschlagen.

Das Konzernergebnis der NÜRNBERGER Beteiligungs-AG für das Geschäftsjahr 2005 nach IFRS beträgt nach vorläufigen Berechnungen 20,2 Mio. EUR (2004: 9,6 Mio. EUR). Ab dem Geschäftsjahr 2005 stellt die NÜRNBERGER Beteiligungs-AG als börsennotierte Gesellschaft ihre Rechnungslegung auf den internationalen Standard IFRS um. Aufgrund dieser Umstellung ist ein Vergleich des Konzernergebnisses 2004 nach HGB mit dem Konzernergebnis 2005 nach IFRS nicht möglich.

Im Geschäftsjahr 2005 ist bei der NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der NÜRNBERGER Beteiligungs-Aktiengesellschaft, nach Kapitalmaßnahmen der Holdinggesellschaft ein Jahresfehlbetrag in Höhe von 72,6 Mio. EUR (2004:Jahresüberschuß 3,4 Mio. EUR) zu verzeichnen, der auf Abschreibungen/Wertberichtigungen bei den Autohausengagements zurückzuführen ist. Mit der Bereinigung sind die wirtschaftlichen Belastungen der NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG in diesem Beteiligungsbereich bilanziell verarbeitet. Der Jahresfehlbetrag wird durch Entnahme aus den Gewinnrücklagen der NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG in voller Höhe ausgeglichen.

Das endgültige Ergebnis der NÜRNBERGER Beteiligungs-AG für das Geschäftsjahr 2005 sowie die geplante Dividendenerhöhung von 20% werden am 29. März 2006 im Rahmen der Bilanzpressekonferenz veröffentlicht.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel