ORBIS AG (ISIN DE0005228779)

Nell-Breuning-Allee 3-5
D-66115 Saarbrücken
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 681 / 9924 - 605
Fax:
+49 (0) 681 / 9924 - 491
Internet: http://www.orbis.de
Kontakt Investor Relations:
Dr. Sabine Stürmer
Email: ir-orbis@orbis.de


Das Saarbrücker Business Consulting Unternehmen ORBIS AG setzt auch im 3. Quartal 2009 die stabile Geschäftsentwicklung fort: Der Umsatz wächst um 1,6 % auf 17.794 TEUR gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (17.513 TEUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 884 TEUR entspricht einer EBIT-Marge von 5,0 % vom Umsatz. Das EBIT liegt damit auf Vorjahresniveau (901 TEUR).

Der Personalaufwand steigt in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2009 um 6,2 % auf 12.873 TEUR gegenüber 12.120 TEUR im Vergleichszeitraum. Zum 30.09.2009 beträgt der Personalstand nach HGB 245 Mitarbeiter (225 im Vorjahr). Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen verminderten sich um 9,9% auf 3.612 TEUR gegenüber 4.008 TEUR. Wesentlich hierfür sind die gesunkenen Reisekosten.

Das EBT beträgt 864 TEUR in den ersten 9 Monaten. Dies ergibt sich aus dem positiven Finanzergebnis in Höhe von 57 TEUR und den Währungskursschwankungen in Höhe von -78 TEUR insbesondere durch die Veränderung des US-Dollarkurses. Der Konzernüberschuss beträgt 708 TEUR gegenüber 691 TEUR im Vergleichszeitraum. Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit ist im Wesentlichen aufgrund der Erhöhung des Forderungsbestandes um 818 TEUR mit 400 TEUR negativ.

Zum 30.09. 2009 gibt es keine wesentliche Veränderung der Vermögenslage sowie der Bilanzstruktur im Vergleich zum 31.12.2008. Die Eigenkapitalquote erhöhte sich aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung auf 74,9% (70,9%).

"Nach den Ergebnissen der ersten 9 Monate 2009 gehen wir für das Gesamtjahr 2009 auch weiterhin von einem stabilen Geschäftsverlauf aus", so der Vorstand.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel