PEH Wertpapier AG (ISIN DE0006201403)

Bettinastraße 57-59
D-60325 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 69 / 2474799 - 0
Fax:
+49 (0) 69 / 2474799 - 10
Internet: http://www.peh.de
Kontakt Investor Relations:
Martin Stürner
Email: info@peh.de

Zahlen zur Entwicklung 1. Quartal 2009


Die PEH hat im ersten Quartal 2009 das Ergebnis nach Steuern gesteigert. Es stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 2,4 Prozent. Die im Jahr 2008 vollständig wertberichtigten PEH-Konzerngesellschaften Absolute+Plus Ltd., AFiMA GmbH und Titan Consult GmbH sind in den Daten zum 1. Quartal 2009 nicht mehr konsolidiert. Aus Gründen der Vergleichbarkeit sind die Ergebnisse des 1. Quartals 2008 um die Ergebnisse der Absolute+Plus, der AFiMa GmbH und der Titan Consult GmbH bereinigt. Die frühzeitig in 2008 eingeleiteten Kostenreduzierungen haben im 1. Quartal 2009 zu einer Reduzierung der Allg. Verwaltungsaufwendungen um 13,6% geführt. Weitere Maßnahmen zur Kostenreduktion werden in allen PEH-Konzerngesellschaften laufend umgesetzt. Trotz einer guten Entwicklung im Bereich Institutionelle Kunden waren die Nettoprovisionseinnahmen um 18,5 Prozent rückläufig. Die Steuerquote hat sich im 1. Quartal 2009, bedingt durch die Konzernsteuerberechnung, wieder deutlich reduziert. Der Gewinn vor Steuern (nach Anteilen Dritter) beträgt 762 TEUR und ist damit um 13,6% rückläufig.

1. Quartal (1. Quartal Kennzahlen PEH Konzern (IFRS) 2009 2008): Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit(nach Drittanteilen): 762 TEUR (882 TEUR) Ergebnis nach Steuern und nach Drittanteilen: 510 TEUR (498 TEUR) Provisionserträge (netto): 3.674 TEURO (4.508 TEURO) EBITDA: 743 TEUR (930 TEUR) Allgemeine Verwaltungsaufwendungen: 3.093 TEUR (3.581 TEUR)


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel