Pfleiderer AG (ISIN DE0006764749)

Kennedydamm 55
40476 Düsseldorf
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 211 - 929638-21
Fax:
+49 (0) 211 - 929638-23
Internet: http://www.pfleiderer.com
Kontakt Investor Relations:
Lothar Sindel
Email: info@pfleiderer.com

Prognose für Gesamtjahr nach unten revidiert

Rohstoffpreissteigerungen, selektiver Preisdruck und Sonderaufwendungen für Werksstilllegung belasten Ergebnis


Die Pfleiderer AG steigerte auf Basis vorläufiger Zahlen den Konzernumsatz im 1. Halbjahr 2008 (1. Jan. - 30. Juni 2008) um 3,5% auf 917 (H1/2007: 886) Mio. Euro. Wachstumstreiber waren die Regionen Westeuropa und Osteuropa, wohingegen Nordamerika Einbußen insbesondere durch die Werksstilllegung La Baie sowie Wechselkurse zu verzeichnen hatte.

Das Konzernergebnis vor Zinsen, Ertragssteuern und Abschreibungen (EBITDA) erreicht mit 119 Mio. Euro das Vorjahresniveau (H1/2007: 121 Mio. Euro). Steigende Rohstoffpreise und zum Teil eingeschränkte Spielräume für Preiserhöhungen belasteten das Ergebnis. Im EBIT wirken außerdem Aufwendungen für die Stilllegung des MDF-Werkes La Baie in Kanada in Höhe von 9,8 Mio. Euro. Es erreicht 55 Mio. Euro nach 70 Mio. Euro im Vorjahr. Im ersten Halbjahr 2008 wurde ein Ergebnis je Aktie von 10 Eurocent erreicht (43 Eurocent im ersten Halbjahr 2007). Ohne die Werksstilllegung La Baie hätte das Ergebnis je Aktie bei 22 Eurocent gelegen.

Für das zweite Halbjahr 2008 geht die Pfleiderer AG davon aus, dass die realwirtschaftlichen Folgen der anhaltenden Finanzmarktkrise das Geschäft beeinträchtigen könnten. Die Pfleiderer AG sieht daher zum heutigen Zeitpunkt nur noch eingeschränkt Chancen, die Rohstoffkostensteigerungen in notwendigem Umfang zeitnah weitergeben zu können. Die Erreichung der im Vorjahr gesteckten Ziele beim Umsatz von 2 Mrd. Euro und einer EBITDA-Marge von 15% muss daher für das Jahr 2008 in Frage gestellt werden. Die Gesellschaft geht heute von Abweichungen für beide Werte von 5 bis 15% von den gesteckten Zielen aus, erwartet aber aus heutiger Sicht, das EBITDA des Jahres 2007 übertreffen zu können.

Die Pfleiderer AG wird den Bericht für das 1. Halbjahr 2008 am 11. August vorbörslich auf der Webseite des Unternehmens veröffentlichen.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel