Ahlers AG (ISIN DE0005009740 )

Elverdisser Straße 313
D-32052 Herford
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 5221 / 979 - 211
Fax:
+49 (0) 5221 / 979 - 215
Internet: http://www.ahlers-ag.com
Kontakt Investor Relations:
Dr. Karsten Kölsch
Email: investor.relations@ahlers-ag.com

Zahlen zum 1. Halbjahr 2008


Vor allem durch seinen mit 20% kraftvoll wachsenden Premiumbereich hat der Ahlers Konzern im ersten Halbjahr des Geschäftjahres den Umsatz von 121,3 auf 129,6 Mio. EUR (+7%) gesteigert. Alle Marken im Premiumsegment, pierre cardin, Baldessarini und Otto Kern legten dabei dynamisch zu.

Wegen des planmäßigen Umsatzzuwachses legte auch das Betriebsergebnis vor aperiodischen Einflüssen um 82% zu. Durch zahlreiche positive Sondereinflüsse im Vorjahr wie Rückstellungsauflösungen, hohem positiven Finanzergebnis nach dem eterna Verkauf und Aktivierung von Steuerguthaben sank das Konzernergebnis nach Steuern von 3,3 Mio. EUR auf 1,7 Mio. EUR.

Der Ahlers Konzern erwartet wegen der eingetrübten konjunkturellen Rahmenbedingungen für das zweite Halbjahr 2008 ein verlangsamtes Umsatzwachstum. Zielsetzung des Managements für das zweite Halbjahr ist es,ein Ergebnis nach Steuern in der Größenordnung des Vorjahres zu erwirtschaften. Dieses lag im zweiten Halbjahr 2006/07 bei 6,4 Mio. EUR. Ursprünglich hatte der Vorstand ein gleichmäßiges Umsatzwachstum über beide Halbjahre und ein Nettoergebnis erwartet, das trotz der positiven Sondereffekte des Vorjahres stabil ist.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel