STRATEC SE (vorm.STRATEC Biomedical AG) (ISIN DE0007289001)

Gewerbestraße 37
D-75217 Birkenfeld
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 7082 / 7916 - 190
Fax:
+49 (0) 7082 / 7916 - 999
Internet: http://www.stratec.com
Kontakt Investor Relations:
André Loy
Email: ir@stratec.com

Übernahme der Invitek Gesellschaft für Biotechnik&Biodesign mbH


Der STRATEC-Konzern hat heute hundert Prozent der Anteile an der privat gehaltenen Invitek Gesellschaft für Biotechnik&Biodesign mbH, Berlin, Deutschland, erworben. Die erworbene Gesellschaft wird unter der hundertprozentigen STRATEC-Tochter Robion AG, Neuhausen am Rheinfall, Schweiz, in den Konzern eingegliedert.

STRATEC finanziert die Übernahme aus vorhandenen Mitteln sowie eigenen Aktien aus dem Bestand der Gesellschaft. Der Kaufpreis (unter Verrechnung von Barvermögen und Schulden) setzt sich zusammen aus einem Betrag in Höhe von etwa 2,1 Mio. Euro in bar sowie etwa 70.000, nur mit Auflagen weiterveräußerbaren, eigenen Aktien der STRATEC Biomedical Systems AG. Daneben wurde ein variabler Kaufpreisanteil in Höhe von maximal 0,35 Mio. Euro bis zum Ende des Jahres 2009 vereinbart, der von Leistungs- und Entwicklungszielen abhängig ist.

Der durch Invitek zusätzlich erzielte Umsatz und Ertrag verändert die prognostizierten Konzernzahlen für 2009 innerhalb des Korridors der von STRATEC veröffentlichten Finanzvorschau für 2009, die in Folge dessen nicht angepasst wird.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel