Wurmtal Beteiligungen AG (ISIN DE0005176309)

Carlstraße 50
D-52531 Übach-Palenberg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 2451 / 490100 - 4
Fax:
+49 (0) 2451 / 490100 - 6
Internet: http://www.wurmtal-beteiligungen.de
Kontakt Investor Relations:
Franz-Josef Lhomme
Email: info@wurmtal-beteiligungen.de

Analyse Wurmtal Beteiligungen AG

Erstes volles Geschäftsjahr 2020/21 erbringt hohen Gewinn


Insgesamt stellen sich sowohl Bilanz als auch Gewinn- und Verlustrechnung der Wurmtal Beteiligungen AG noch recht übersichtlich dar. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020/21 wies die Gesellschaft sonstige betriebliche Aufwendungen von knapp 55 TEUR aus. Dies ist auch ein Beleg für das Kostenbewusstsein im Unternehmen. Im Gegensatz dazu verbuchte Wurmtal Erträge aus Beteiligungen in Höhe von rund 491 TEUR. Davon stammten allein 450 TEUR aus der Kehmer Versicherungsmakler GmbH.

Der große Vorteil der Kehmer Versicherungsmakler GmbH liegt darin, dass das Unternehmen über sehr stabile Cashflows verfügt und dies seit vielen Jahren. Denn mehr als 90 Prozent des Umsatzes resultieren aus wiederkehrenden Einnahmen. Dabei kann die Gesellschaft den Großteil bereits im ersten Quartal des Jahres vereinnahmen. Bei Rechnungsstellung zu Jahresbeginn werden die meisten Rechnungen auch bis Ende März beglichen, so dass bereits nach dem Ende des ersten Quartals eine sehr gute Visibilität für das Gesamtjahr vorliegt.


2021-06-28_Wurmtal.pdf

Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel