ERWE Immobilien AG (ISIN DE000A1X3WX6)

Herriotstraße 1
D-60528 Frankfurt
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 69 / 96376869 - 25
Fax:
+49 (0) 69 / 96376869 - 30
Internet: http://www.erwe-ag.com
Kontakt Investor Relations:
Hans-Christian Haas
Email: h.haas@erwe-ag.com

Analyse ERWE Immobilien AG

Keine größeren Effekte aus Corona-Krise erwartet


In 2019 erzielte ERWE ein Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung von 1,37 (Vj. 1,15) Mio. Euro. Obwohl im Zusammenhang mit den aktuellen Baumaßnahmen einige Mietverhältnisse aufgelöst werden mussten, bewegte sich das Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2020 auf dem Vorjahresniveau von 0,52 Mio. Euro.

Bislang kann der ERWE-Vorstand aus der Corona-Krise keine nennenswerten Belastungen oder Risiken in seinem Immobilienportfolio erkennen. So kam es bei den Baumaßnahmen bisher zu keinerlei Verzögerungen. Zudem wurden mit den Bestandsmietern zwar in Einzelfällen – meist bis zum Jahresende auszugleichende – Mietstundungen vereinbart, aber keine Mietnachlässe. Mietausfälle sind bislang nicht zu verzeichnen.


2020-07-20_ERWE.pdf

Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel