GESCO AG (ISIN DE000A1K0201)

Johannisberg 7
D-42103 Wuppertal
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 202 / 24820 - 18
Fax:
+49 (0) 202 / 24820 - 49
Internet: http://www.gesco.de
Kontakt Investor Relations:
Oliver Vollbrecht
Email: info@gesco.de


Das endgültige Zahlenwerk der GESCO AG für das am 31. März 2019 abgelaufene Geschäftsjahr 2018/19, das operativ die Monate Januar bis Dezember 2018 der Tochtergesellschaften umfasste, entsprach den vorab veröffentlichten Eckdaten (siehe hierzu auch unser letztes Research vom 17.05.2019).

In das aktuelle Geschäftsjahr ist der Konzern mit einem Auftragsbestand von 217,9 (Vj. 191,6) Mio. Euro gestartet. Einschließlich der im Vorjahr noch nicht enthaltenen Sommer & Strassburger bedeutete dies eine Steigerung um 13,7 Prozent. Nach vorläufigen Zahlen kletterte der Auftragseingang im Auftaktquartal, das operativ die Monate Januar bis März der Tochtergesellschaften umfasst, um 3,7 Prozent auf rund 156 (150,4) Mio. Euro. Auch der Umsatz legte um 4,4 Prozent von 140,8 auf rund 147 Mio. Euro zu. Daraus ergibt sich ein gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändertes Book-to-Bill-Ratio von 1,06 (1,07). Allerdings resultierten die Zuwächse aus dem Zugang von Sommer & Strassburger, operativ bewegten sich die Werte auf dem Vorjahresniveau.


2019-07-04_GESCO.pdf

Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel