Hawesko Holding AG (ISIN DE0006042708)

Elbkaihaus / Große Elbstraße 145d
D-22767 Hamburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 40 / 303921 - 00
Fax:
+49 (0) 40 / 303921 - 05
Internet: http://www.hawesko-holding.com
Kontakt Investor Relations:
Thomas Hutchinson
Email: ir@hawesko-holding.com


Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 verzeichnete der Hawesko-Konzern ein Umsatzwachstum von 3,4 Prozent auf 524,3 (Vj. 507,0) Mio. Euro, obwohl sich im zweiten Halbjahr das Konjunkturumfeld abschwächte. Dabei war der Anstieg auch durch die Akquisition von Wein & Co. geprägt. Aber auch bereinigt um diesen Effekt erzielte die Gesellschaft einen Erlöszuwachs von 0,7 Prozent.

Der Jahresauftakt bescherte der Hawesko-Gruppe im ersten Quartal 2019 ein Erlösplus von 6,7 Prozent auf 119,7 (112,2) Mio. Euro. Allerdings war das Wachstum akquisitionsbedingt. Bereinigt um den Umsatzbeitrag von Wein & Co. ergab sich ein leichter Erlösrückgang um 0,5 Prozent. Dabei muss jedoch auch berücksichtigt werden, dass das Ostergeschäft in diesem Jahr in den April fiel, während die entsprechenden Umsätze in 2018 bereits im März getätigt worden waren.


2019-05-20_Hawesko.pdf

Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel